• EmmenLauf 23. EmmenLauf findet am 16. August 2017 statt
  • EmmenLauf EmmenLauf - Mit hochkarätigem Läuferfeld
  • EmmenLauf EmmenLauf - Ein Erlebnis für Kinder
  • EmmenLauf EmmenLauf - Der Lauf der Region
  • EmmenLauf EmmenLauf - Das Laufereignis der Region
  • EmmenLauf 23. EmmenLauf findet am 16. August 2017 statt
 
 

Ingold Rönners Team Trophy Ehrung 2010

12.11.2010

Am vergangenen Mittwoch Abend, dem 10. November, fand im alten Schlachthaus in Herzogenbuchsee die diesjährige Preisverleihung der Ingold Rönners Team Trophy statt.

In den Räumen des ehemaligen Schlachthausbetriebes, (einzelne Requisiten erinnern noch an die damalige Zeit), der vor einigen Jahren zu einem Kulturlokal umgebaut und seither genutzt wird, erwartete die eintreffenden Gäste ein Apéro.

Der Auftakt der Zeremonie machte die sogenannte Vielstarterverleihung. Es wurden diejenigen Personen honoriert, die an möglichst vielen Rennen der Serie starteten. Alle acht Rennen in diesem Jahr bestritten gleich vier Läufer aus unserer Gruppe. Wir gratulieren Beat und Martin Schöni, Tom Erian und Michel Jost zu dieser Glanzleistung!

Es folgte anschliessend der Hauptteil der Preisverleihung in der Rolle der Teamrangierung. Hier zählen jeweils die sechs besten Teamresultate der Jahreswertung. Dieses Jahr waren wir mit zwei Teams dabei:

3. Rang Mosterei Pärli 1
Sommer Christoph, Erian Tom, Gerber Roger, Jost Michel, Leuenberger Peter, Sterchi Markus

15. Rang Mosterei Pärli 2

Pärli Fritz, Schneeberger Martin, Schöni Beat, Schöni Christoph, Schöni Martin, Weber Christoph

Nachdem dieser Teil abgeschlossen war, wartete auf sämtliche Anwesende ein Risotto, in den Variationen Gemüse oder Steinpilze, darauf, gegessen zu werden. Ergänzt wurde die Hauptspeise natürlich mit einem grünen Salat. Der anschliessende Kaffee und Kuchen rundete schlussendlich das kulinarische Repertoire an diesem Abend ab. Wer noch nicht genug kriegte, konnte sich noch an der Bar vergnügen.

Ein riesiges und herzliches Dankeschön gebührt vorallem Andi Ingold, der das Wesentliche zu diesem Abend beitrug! Einerseits durch die sensationelle Organisation und anderseits durch die abgegebenen grosszügigen Preise.