• EmmenLauf 23. EmmenLauf findet am 16. August 2017 statt
  • EmmenLauf EmmenLauf - Mit hochkarätigem Läuferfeld
  • EmmenLauf EmmenLauf - Ein Erlebnis für Kinder
  • EmmenLauf EmmenLauf - Der Lauf der Region
  • EmmenLauf EmmenLauf - Das Laufereignis der Region
  • EmmenLauf 23. EmmenLauf findet am 16. August 2017 statt
 
 

27. Aletsch-Halbmarathon 2012

24.06.2012

Nun war es wieder soweit, mit dem Aletsch-Halmarathon stand ein weiterer Berglauf-Klassiker auf dem Programm!

Mit dem Start auf 1950 m über Meer bei der Bergstation der Bettmeralpbahnen via Bettmeralp Dorf - Bettmersee, hoch über dem Bettmersee führt die Strecke zur Riederalp und hinauf zur Riederfurka. Rund um das Riederhorn bietet sich ein fantastischer Blick über das Rhonetal bis zu den Viertausendern der Walliser Alpen.

Zurück bei der Riederfurka führt der Weg über den Grat entlang des Aletschgletschers, dem längsten und mächtigsten Gletscher der Alpen.
Die letzten zwei Kilometer sind dann noch das ''Amüsbusch'' der ganzen Reise, über den Grat des Bettmerhorns führt der steile Schlussanstieg zum Ziel auf 2700 m ü.M.

Den Teilnehmenden herzliche Gratulation!

 

Damen 21,1 Km / HD 1050m / 633 Klassierte

Rang Overall Name Zeit Kategorie Kategorie-Rang
131. Vogel Margrit, Aeschi 2:41:07 F40 34.
 

Herren 21,1 Km / HD 1050m / 1426 Klassierte

Rang Overall Name Zeit Kategorie Kategorie-Rang
218. Hannesen Uwe, Schüpfen 2:16:50 M40 36.
386. Reichenbach Bruno, Schüpfen 2:25:37 M45 70.
614. Pärli Fritz, Schüpfen 2:36:27 M55 27.
717. Siegenthaler Andreas, Bätterkinden 2:41:18 M30 224.
806. Raemy Marcel, Schüpfen 2:44:39 M50 95.
936. Woodtli Reto, Schüpfen 2:50:00 M45 172.