• EmmenLauf 24. EmmenLauf findet am 15. August 2018 statt
  • EmmenLauf EmmenLauf - Mit hochkarätigem Läuferfeld
  • EmmenLauf EmmenLauf - Ein Erlebnis für Kinder
  • EmmenLauf EmmenLauf - Der Lauf der Region
  • EmmenLauf EmmenLauf - Das Laufereignis der Region
  • EmmenLauf 24. EmmenLauf findet am 15. August 2018 statt
 
 

Vereinsgeschichte

Im Jahre 1995 wurde durch Andreas Hofer in Utzenstorf sowie einigen Initianten der 1. EmmenLauf durchgeführt. Zweck war es, mit frei mitarbeitenden Läuferfreaks den leider nicht mehr durchgeführten Schloss Landshutlauf zu ersetzen. Gleichzeitig sollten die Jugendlichen in der näheren und ferneren Umgebung für ein regelmässiges Ausdauertraining animiert werden.

Nachdem sich Andreas Hofer 3 Jahre später von der Organisation und Durchführung zurückzog, bildete sich das OK neu und erstellte entsprechende Ressorts unter der Leitung von Ueli Rutz, Utzenstorf. In den darauf folgenden Jahren wuchs das Teilnehmerfeld stetig an. Nun war es an Zeit, den EmmenLauf Internet Auftritt zu realisieren. Nach dem unerwarteten Hinschied von Ueli Rutz im August 2002 übernahm HP. Bürki, Utzenstorf, das Präsidium.

Auf Grund der stetig steigenden Teilnehmerzahlen sowie der damit verbundenen Verantwortung wurde im April 2003 der Verein OK EmmenLauf gegründet.

Während den letzten 13 Jahren hat sich der Lauf zum Geheimtip der Laufszene entwickelt und zählt heute mit rund jeweils 850 Teilnehmenden zu einer der bedeutendsten Laufveranstaltung in unserer Region. Dies nicht zuletzt Dank unseren treuen Hauptsponsoren sowie unseren langjährigen Sponsoren/-Innen und Gönnern.

Die wunderschöne, topfebene und alles auf Naturwege führende Laufstrecke führt durch ein einmaliges Naherholungsgebiet entlang der Emme. Gestartet wird in verschiedenen Kategorien auf einer Strecke von 500 - 3000m sowie einer 5.4km und 10.460km Lauf- und Walkingstrecke. Kinder starten bei Voranmeldung Gratis und erhalten ein nützliches Geschenk.

Nebst einem schönen Gabentisch und einer Sprintwertung gibt es bei den Gruppenanmeldungen für die 3 grössten Gruppen jeweils einen Wanderpokal zu gewinnen. Und "ast but not least" legen wir natürlich Wert darauf, sämtliche Teilnehmer-/Innen in irgend einer Form besonders zu belohnen.

Während den Jahren 2001 bis 2004 zählte der Lauf zum Seeland Laufcup. Auf Grund fehlendem Vorstand wurde der Laufcup leider wieder aufgelöst. Ab 2005 bis 2009 waren wir Mitglied bei der TTT Trophy. Seit 2010 heisst diese nun ITT (Ingold Rönners Team Trophy).

Bei dieser Trophy, welche neu aus 8 regionalen Laufveranstaltungen besteht, geht es darum, möglichst sämtliche Rennen zu bestreiten. Am Ende der Laufsaison wird der reichhaltige Gabentempel während einem gesponserten Abendessen an die Gewinner-Gruppen verteilt. Die Teilnahme an diesem Laufevent ist für die Teilnehmer kostenlos.

Nicht zu vergessen ist jeweils auch die familiäre Ambiance auf dem Startgelände während den verschiedenen Kategorien-Rennen sowie das gemütliche und kollegiale Beisammensein in unserem bewährten "Läufer-Beizli". Manch erfahrener und nützlicher Ratschlag oder Tip wurde hier schon weiter gegeben.

Auf Grund der stetig steigenden Anforderungen wurde im 2007 die Organsiation einem "Face Lifting" unterstellt und verschiedene Neuerungen eingeführt. So wurde z.B die Zeitmessung an die Firma Datasport übertragen sowie auf der 10.5km Laufstrecke eine Nordic-/Fun-Walking Strecke realisiert.

Im 2008 fiel mit der neu gestalteten und überarbeiteten Homepage ein weiterer "Meilenstein" in der Geschichte des Vereins OK EmmenLauf.

Die steigenden Anforderungen und Profilierung unserer Laufsportveranstaltung hat uns im Berichtsjahr dazu gezwungen, das OK um 4 Personen zu ergänzen. Gleichzeitig fand damit eine "Verjüngungskur" statt, damit der EmmenLauf auch für die nächsten Jahre ein wichtiger Termin im Laufkalender bleibt.

Die Herausforderung des OK's wird in der Zukunft sein, die finaziellen Mittel sicherzustellen, um dem enormen Teilnehmerfeld von 1'000 und mehr Personen eine korrekte Zeitmessung und Datenerfassung zu ermöglichen. (z.B. Chip). Ebenfalls wird es eine grosse Aufgabe sein, das Startprozedere zu optimalisieren, damit wir unseren Laufinteressierten weiterhin optimale und faire Bedingungen garantieren können.

Der EmmenLauf findet jeweils am dritten Mittwoch im Monat August statt. Neu Interessierte erhalten auf Anfrage ab ca. Ende Mai eine entsprechende Anmeldebroschüre zugestellt. Teilnehmende der letzten 3 Jahre erhalten diese unaufgefordert zugestellt.

Der Präsident, im Oktober 2010